Stellenausschreibungen

Aktuell hat die Stadt Pottenstein folgende Stellen zu besetzten:

 

Leitung der Hauptverwaltung (m/w/d):

Die Stadt Pottenstein (ca. 5 450 Einwohner), Landkreis Bayreuth, befindet sich im Herzen der Fränkischen Schweiz. Das Gemeindegebiet umfasst 37 Ortsteile, mehrere öffentliche Einrichtungen, den Zweckverband Teufelshöhle und die Graf-Botho-Grund- und Mittelschule. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich kompetente und engagierte Führungspersönlichkeit zur

Leitung der Hauptverwaltung (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

·         Leitung der Hauptverwaltung

·         Feuerwehrwesen und Katastrophenschutz

·         Schulangelegenheiten, Schülerbeförderung

·         Verwaltung und Betreuung der öffentlichen Einrichtungen Zweckverband Teufelshöhle, gemeindliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Breitbandnetz

·         Straßenverkehrswesen

·         Mitwirkung bei dem Erhalt und Ausbau der IT-Infrastruktur

Die genaue Abgrenzung der Aufgabenbereiche bzw. die Übertragung anderer Arbeitsgebiete bleibt vorbehalten.

 

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder eine erfolgreich abgeschlossene beamtenrechtliche Ausbildung der dritten Qualifikationsebene
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • Fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht
  • Gute EDV-Kenntnisse, nach Möglichkeit auch im Bereich der Client- und Serversystemsoftware
  • Sicheres, freundliches Auftreten gegenüber Bürger
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations – und Konfliktfähigkeit

 

Wir bieten:

·         Ein Arbeitsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

·         Eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung (39 bzw. 40 Wochenstunden)

·         Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)

·         Attraktive Arbeitsbedingungen mit flexibler Arbeitszeit im Rahmen der Gleitzeitregelung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens Donnerstag, 22. Februar 2024 an die Stadt Pottenstein, Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein, senden. Wir bitten Sie insbesondere anzugeben, ab wann Sie die Stelle antreten können. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Ihre im Zusammenhang mit dieser Stellenausschreibung übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich behördenintern durch die mit der Einstellung betroffenen Sachgebiete sowie der Personalvertretung bearbeitet. Die Daten werden nach Abschluss der Bewerberauswahl noch maximal 6 Monate aufbewahrt. Näheres ist der Information nach Art. 13 DSGVO zu entnehmen, sie ist auf der Internetseite der Stadt Pottenstein abrufbar.

Für Fragen steht Ihnen der Geschäftsstellenleiter Gerhard Thiem-Förster (Tel. 09243 / 708-19) zur Verfügung.

 

Pottenstein, 23. Januar 2024

gez.

Lang
2. Bürgermeister

 

 

Reinigungskraft (m/w/d):

Die Stadt Pottenstein sucht zur Unterstützung des Teams in der Graf-Botho-Schule Pottenstein eine 

Reinigungskraft (m/w/d)

in Teilzeit (15 – 20 Stunden/Woche) oder im Rahmen einer geringfügigen bzw. kurzfristigen Beschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte die üblichen Bewerbungs-unterlagen an die Stadt Pottenstein, Frau Monika Wolf, Forchheimer Straße 1, 91278 Pottenstein.

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen Frau Wolf (Tel. 09243 708-24, E-Mail: monika.wolf@pottenstein.bayern.de) gerne zur Verfügung.