Veranstaltungskalender

Faust I

Beschreibung:

PREMIERE! Der Pottensteiner „Faust“ erzählt das Drama in sehr konzentrierter, geradliniger Form. Der Text ist stark gekürzt, die Aufführung dauert nur eineinhalb Stunden. Die Inszenierung legt den Schwerpunkt auf das junge, unschuldige Gretchen, deren Schicksal klar, verständlich, emotional und berührend erzählt wird. Gespielt wird das Stück in historischen Kostümen vor der beeindruckenden Wald- und Felsenkulisse des Klumpertals. HIER finden Sie alle wichtigen Informationen zum Karten-Verkauf.

Termin:
Kategorie:Theater
Ort:Schüttersmühle
Veranstalter:Faust-Festspiele
Kontakt:info@faust-festspiele.eu

drucken nach oben